2. März 2021

Peter – gebündeltes Wissen bei IT-Fragen

Wenn Peter erst einmal in Fahrt ist, versteht der Otto-Normal-GIZSler oft nur noch Bahnhof, denn sein Expertenwissen in Sachen IT und IT-Architektur kann (und soll) der gebürtige "Frankfurter Bubb" nicht verbergen. Im Normalfall schafft Peter es aber sehr gut, die Materie einem Laien - trotz sich einschleichender Anglizismen - so zu erklären, so dass man das Gefühl hat, die Thematik verstanden zu haben. Seit er vor knapp einem Jahr Teil der GIZS wurde, hat Peter die IT-Architektur der GIZS von Grund auf optimiert und „ganz nebenbei“ noch einige andere Projekte mit geheimnisvollen Namen wie beispielsweise „Phönix“ aufgezogen. Auch wenn (oder gerade weil?) das Ausmaß und der Inhalt von Peters Arbeit ein solches Mysterium sind, sind die positiven Resultate dieser Bemühungen im Arbeitsalltag deutlich spürbar.